Lasagne

für 4 Personen

Zutaten

30g Butter, 1 Zwiebel, 15g getrocknete Steinpilze, 3 Knoblauchzehen, 40g Tomatenmark, 2 Lorbeerblätter, 1 halbe frische Chilischote, 1 gestrichener Teelöffel gemahlener Pfeffer, 1 Teelöffel Salz, 300g gemischtes Hackfleisch, 1 kleine Knolle Sellerie, 0,5 Bund Petersilie, 800g geschälte Tomaten aus der Dose, 1 Esslöffel Oregano, 100ml Rotwein

Weiße Sauce

30g Butter, 15g Schinkenfett, 1 Zwiebel, 0,5 Bund Petersilie, 2 gehäufte Esslöffel Mehl, 400ml Milch, 1 Lorbeerblatt, 1 halbe frische Chilischote, 1 gestrichener Teelöffel gemahlener Pfeffer, 1 halber Teelöffel Salz

Lasagne
10g Butter, 200 g vorgekochter Lasagne-Nudelteig, 300g geriebener Käse (beispielsweise Emmentaler), 40ml Olivenöl

Zubereitung

Rote Sauce
    1. Steinpilze in Wasser einweichen, mehrfach das Wasser austauschen
    2. Knoblauchzehen fein hacken, Sellerie fein würfeln
    3. Petersilie "entlauben" und die Stiele zusammenbinden
    4. Chilischote halbieren und fein schneiden, ebenso Zwiebel und Steinpilze fein schneiden
    5. Zwiebeln in Butter andünsten und Steinpilze und Knoblauch dazugeben
    6. Tomatenmark dazugeben bis es karamelisiert (kräftig anbraten),
    7. 2 Lorbeerblätter, die halbe Chilischote sowie Salz und Pfeffer dazugeben.
    8. jetzt das Hackfleisch darin anbraten
    9. die geschälten Tomaten, die Selleriewürfel, die Petersilienstiele und einen Esslöffel Oregano zugeben
    10. 30 Minuten köcheln lassen - fehlende Flüssigkeit mit dem Rotwein auffüllen
    11. Lorbeerblätter und Petersilienstiele herausfischen
      Weiße Sauce
        1. Schinkenfett würfeln
        2. Petersilie "entlauben" und die Stiele zusammenbinden
        3. Butter zerlassen und Schinkenfettwürfel dazugeben
        4. Zwiebel dazureiben
        5. Mehl langsam dazusieben und unterrühren bis es wie Brandteig aussieht
        6. langsam die Milch dazugeben
        7. ein Lorbeerblatt, die andere halbe Chilischote und die Stiele der Petersilie dazugeben
        8. den halben Teelöffel Salz und den gestrichenen Teelöffel Pfeffer unterrühren
        9. 20 Minuten köcheln lassen bis der Mehlgeschmack verschwunden ist
        10. Lorbeerblatt und Petersilienstiele herausfischen
          Form auslegen
            1. Auflaufform fetten
            2. eine Schicht rote Sauce in die Auflaufform geben
            3. eine Lage Lasagneteigblätter auflegen, rote und weiße Sauce und Käse darüber verteilen
            4. diesen Schritt so oft wiederholen, bis alle Zutaten aufgebraucht sind
            5. letzte Käseschicht gut mit Olivenöl beträufeln
            6. 30 Minuten bei 200°C Ober- und Unterhitze backen

            Zeitbedarf

            ca. 2 Stunden

            dazu paßt

            grüner Salat

            als PDF-Datei öffnen/speichern

            letzte Änderung 2018-05-19
            Bitte informieren Sie uns, wenn Sie Bilder oder Texte dieser Website zu anderen als privaten Zwecken benutzen möchten. Creative Commons Lizenzvertrag