Rezept von Ute's Chef:

Käsefondue

für 4 Personen

Zutaten

500 g Greyerzer, 200 g Appenzeller, 300 g Freiburger Vacherin (alternativ zu Appenzeller und Vacherin: Emmentaler), 0,1 l Riesling, 0,01 l Kirschwasser, 15 g Speisestärke, 1 Messerspitze Salz, 1 Messerspitze Pfeffer, 1 Messerspitze Muskat, 1 Messerspitze scharfer Paprika, 2 Knoblauchzehen, 2 Stangen Weißbrot

Zubereitung

  1. Knoblauch mit der Presse in den Topf pressen
  2. Käse fein schneiden oder hobeln, nicht raspeln!
  3. Wein und Käse in den Fonduetopf geben und auf der Herdplatte vorsichtig, halbe Leistung, erhitzen
  4. jetzt das Weißbrot würfeln, während dessen immer wieder die Käsemasse aufrühren
  5. wenn die Masse sich verflüssigt hat, das Kirschwasser, die Stärke und Muskatnuß zugeben
  6. mit Salz und Pfeffer abschmecken
  7. jetzt auf dem Rechaud leicht am blubbern halten und essen

    Zeitbedarf

    Vorbereitung ca. 30 Minuten

    dazu paßt

    Feldsalat

    als PDF-Datei öffnen/speichern

    letzte Änderung 2006-12-16
    Bitte informieren Sie uns, wenn Sie Bilder oder Texte dieser Website zu anderen als privaten Zwecken benutzen möchten. Creative Commons Lizenzvertrag