mit Käsefüllung

Hackfleischbällchen

für 4 Personen

Zutaten

500g Rinderhackfleisch, 150g Schafskäse, 100g Paniermehl, 1 Ei, 1 Eigelb, 2 Zwiebeln, 1 Knoblauchzehe, 1 Teelöffel Salz, 0,5 Teelöffel Pfeffer, 1 Bund Petersilie, 6 Blatt frische Minze, 1 Prise gemahlener Piment, Olivenöl zum Braten

Zubereitung

  1. Zwiebeln, Knoblauch, Petersilie und Minze feinhacken,
  2. mit Hackfleisch, 50 g Paniermehl Ei und Eigelb zu einem geschmeidigen Fleischteig mischen
  3. mit Salz, Pfeffer und Piment würzig abschmecken!
  4. aus dem Fleischteig 4cm dicke Bällchen formen
  5. den Käse in 2x2x2cm große Würfel schneiden
  6. die Fleischbällchen um den Käse formen
  7. das restliche Paniermehl um die Fleischbällchen drücken
  8. reichlich Olivenöl in einer tiefen Pfanne erhitzen
  9. die Bällchen 5 Minuten im Öl knusprig braten
  10. Bällchen auf einer Lage Haushaltspapier abfetten lassen

Zeitbedarf

40 Minuten

dazu paßt

Tomatensalat, Blattsalat, Baguette, Paprikagemüse, Tomatenreis

als PDF-Datei öffnen/speichern

letzte Änderung 2012-08-14
Bitte informieren Sie uns, wenn Sie Bilder oder Texte dieser Website zu anderen als privaten Zwecken benutzen möchten. Creative Commons Lizenzvertrag