nach eatsmarter.de

Erdbeer-Trifle

für 4 Personen

Zutaten

150 g frische Erdbeeren, 4 EL Zucker, 250 g Naturjoghurt, 1 Vanilleschote, 2 EL Mandellikör (Amaretto), 200 g Schlagsahne mind. 30% Fett, 100 g Amarettini

Zubereitung

  1. Die Erdbeeren waschen und putzen.
  2. Mit 3 EL Zucker mit einem Pürierstab fein pürieren.
  3. Vanilleschote aufschneiden und das Mark herauskratzen.
  4. Joghurt mit dem Vanillemark, 1 EL Zucker und dem Mandellikör mischen.
  5. In einer weiteren Schüssel die Sahne steif schlagen.
  6. Joghurt unter die Sahne heben.
  7. 2/3 der Amarettini in einen Gefrierbeutel geben und mit einem schweren Topf oder einem Nudelholz darauf schlagen, bis sie zerbröselt sind.
  8. Die Hälfte der Joghurtcreme auf 4 Gläser verteilen.
  9. Die Hälfte der zerbröselten Amarettinis darüber streuen und 2 EL Erdbeerpüree darauf geben.
  10. Danach wieder zerbröselte Amarettinis über das Püree geben und die restliche Joghurtmasse aufteilen
  11. Mit einem Klecks Püree das Trifle abschließen. Mit je 3 Amarettini belegt servieren.
  1. Diese Nachspeise kann man gut schon 1/2 Tag früher vorbereiten und sie dann kühl stellen.

Zeitbedarf

30 Minuten

als PDF-Datei öffnen/speichern

letzte Änderung 2015-07-07
Bitte informieren Sie uns, wenn Sie Bilder oder Texte dieser Website zu anderen als privaten Zwecken benutzen möchten. Creative Commons Lizenzvertrag