Tsatsiki

für 4 Personen (Vorspeise)

Zutaten

1 Salatgurke, 3 Knoblauchzehen, 100 g Schafskäse (Feta), 300g Joghurt, 125g Quark (40% Fett) , 3 Zweige Minze (oder 1 Teelöffel getrocknete Minze), 1 Teelöffel Salz, 1 Teelöffel Pfeffer, 10 schwarze Oliven, 2 Peperoni

Zubereitung

  1. Gurke schälen, längs halbieren, die Kerne mit einem Löffel auskratzen
  2. die Gurkenhälften in kleine Würfel schneiden
  3. Knoblauchzehen abziehen und feinhacken
  4. den Knoblauch und die Gurkenwürfel mit 150g Joghurt verrühren.
  5. Schafskäse mit weiteren 150g Joghurt durch ein Sieb streichen.
  6. beide Massen miteinander mit dem Löffel vermischen
  7. die Blätter zweier Zweige Minze fein hacken und unterrühren.
  8. 5 Oliven und 1 Peperoni feinhacken und unterrühren.
  9. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  10. die Hälfte der Masse mit dem Pürierstab glattarbeiten
  11. den Quark unterrühren
  12. Die Masse in eine Schüssel füllen, mit Minzeblättchen, Oliven und Peperoni garnieren.

Zeitbedarf

ca 30 Minuten, besser schmeckt er, wenn er 2-3 Stunden gezogen hat

dazu paßt

Cevapcici, Baguette

als PDF-Datei öffnen/speichern

letzte Änderung 2014-07-19
Bitte informieren Sie uns, wenn Sie Bilder oder Texte dieser Website zu anderen als privaten Zwecken benutzen möchten. Creative Commons Lizenzvertrag