fast so wie von Tim Mälzer

Currysauce

6 Portionen

Zutaten

125 g konzentriertes Tomatenmark, 250 g passierte Tomaten, 250 ml Orangensaft, 3 Sternanis, 1-2 Esslöffel brauner Zucker, 1 Teelöffel gekörnte Brühe, 0,5 Teelöffel Cayennepfeffer, 3-5 Esslöffel Currypulver, 3 Esslöffel Olivenöl, 1 Teelöffel Salz, 0,5 Teelöffel Pfeffer, 1 Esslöffel Olivenöl

Zubereitung

  1. Olivenöl in der Pfanne erhitzen
  2. Tomatenmark in dem Olivenöl anrösten
  3. Currypulver und Cayennepfeffer darüberstäuben kurz pfannenwenden und dann
  4. mit dem Orangensaft ablöschen
  5. Tomaten, Sternanis, Zucker und gekörnte Brühe zugeben und alles 5 Minuten köcheln lassen.
  6. ggf mit Currypulver und Salz abschmecken

Zeitbedarf

20 Minuten

dazu paßt

Bratwurst, Bierdosenhähnchen

als PDF-Datei öffnen/speichern

letzte Änderung 2018-11-01
Bitte informieren Sie uns, wenn Sie Bilder oder Texte dieser Website zu anderen als privaten Zwecken benutzen möchten. Creative Commons Lizenzvertrag