schnell und sättigend

Spaghetti Carbonara

für 2 Personen

Zutaten

2 Knoblauchzehen, 100g durchwachsener Räucherspeck, 1 Esslöffel Schweineschmalz, 200g Spaghetti, 1 gestrichener Teelöffel Salz, 1 gestrichener Teelöffel weißer Pfeffer, 2 Eier, 40g geriebener Pecorino, 40g geriebener Parmesan

Zubereitung

  1. das Nudelwasser aufsetzen und die Knoblauchzehen schälen
  2. das Schmalz in der Pfanne heiß werden lassen
  3. den Speck währenddessen fein würfeln
  4. die ganzen Knoblauchzehen im Schmalz braten bis sie hellbraun sind, dann herausnehmen
  5. die Eier erst mit dem Salz und dem Pfeffer, dann mit dem geriebenen Käse sehr gut verrühren
  6. die Nudeln ins kochende Wasser geben
  7. den Speck währenddesssen anbraten - nicht schwarz werden lassen!
  8. Nudeln nach der Kochzeit (8 Minuten) abgießen und gut abtropfen lassen
  9. dann die Nudeln in die heiße Pfanne zum Speck geben und alles gut verrühren
  10. die Eimischung nun über die Nudeln geben und zügig mit zwei Gabeln alles vermengen
  11. die Nudeln in der Pfanne servieren

Zeitbedarf

30 Minuten

als PDF-Datei öffnen/speichern

letzte Änderung 2014-01-01
Bitte informieren Sie uns, wenn Sie Bilder oder Texte dieser Website zu anderen als privaten Zwecken benutzen möchten. Creative Commons Lizenzvertrag