Rotbarschfilet

für 2 Personen

Zutaten

2 Rotbarschfilets, 100ml Sahne, 100ml trockener Weißwein, 1 Teelöffel Gemüsebrühe, 20g Tomatenmark, 1 Prise Oregano

Zubereitung

  1. Rotbarschfilet trockentupfen und in 3cm große Würfel schneiden
  2. Tomatenmark im Topf kurz anbraten und mit Wein und Sahne ablöschen,
  3. die Gemüsebrühe unterrühren und die Sauce etwas einkochen lassen
  4. jetzt die Filetwürfel und das Oregano zugeben
  5. bei ganz schwacher Hitze etwa 7 Minuten garen

    Zeitbedarf

    ca. 15 Minuten

    dazu paßt

    Kartoffelgratin, Reis

    als PDF-Datei öffnen/speichern

    letzte Änderung 2006-12-17
    Bitte informieren Sie uns, wenn Sie Bilder oder Texte dieser Website zu anderen als privaten Zwecken benutzen möchten. Creative Commons Lizenzvertrag