Rezept von Alexandra, leicht verändert (Wein, Sahne ;-)

Pasta mit Möhren

für 2 Personen

Zutaten

200g Bandnudeln, 1 Esslöffel Salz, 3 dicke Möhren, 2 Esslöffel Olivenöl, 1 Knoblauchzehe, 4 Frühlingszwiebeln, 60g Parmesan, 50ml trockener Weißwein, 1 Teelöffel Balsamico, 100ml Sahne, 0,5 Teelöffel Pfeffer, 0,5 Teelöffel Salz

Zubereitung

  1. Nudelwasser aufsetzen
  2. Möhren schälen und in dünne Scheiben schneiden
  3. Frühlingszwiebeln putzen und klein schneiden
  4. Knoblauch fein hacken
  5. Nudeln im Salzwasser bißfest kochen, also eine Minute kürzer als angegeben
  6. Nudeln aus dem Topf nehmen - Wasser bleibt drinne, denn jetzt
  7. die Möhren im kochenden Nudelwasser eine Minute blanchieren dann in kaltem Wasser abschrecken
  8. in einer großen Pfanne (oder Topf) die Möhren im Olivenöl 5 Minuten dünsten
  9. die Frühlingszwieblen und Knoblauch zugeben, mit Salz und Pfeffer würzen
  10. den Weißwein zugeben und alles zusammen nochmals 10 Minuten dünsten
  11. jetzt die Bandnudeln und die Sahne zugeben, alles gut vermischen, dann den Parmesan unterrühren
  12. und alles zusammen nochmal 5 Minuten heiß werden lassen
  13. jetzt mit dem Balsamico würzen und sofort servieren

Zeitbedarf

60 Minuten

als PDF-Datei öffnen/speichern

letzte Änderung 2014-01-01
Bitte informieren Sie uns, wenn Sie Bilder oder Texte dieser Website zu anderen als privaten Zwecken benutzen möchten. Creative Commons Lizenzvertrag