extrem lecker und kalorienmächtig

Nugat Semifreddo

für 10 Portionen

Zutaten

für das Mandelkrokant
80g Zucker, 100g gehackte Mandeln, 1 Esslöffel Butter, 1 Tütchen Vanillezucker

für das Halbgefrorene
600ml Sahne, 2 Eier, 100g Puderzucker, 2 Esslöffel Marsala, 1/3 Ampulle Bittermandelaroma

Zubereitung

  1. ein Backblech mit Backpapier auslegen
  2. Zucker, Vanillezucker und Mandeln gut mischen, die Butter in der Pfanne heiß werden lassen
  3. nun die Zucker-Mandelmischung langsam unter ständigem Rühren in der Pfanne bräunen
  4. die Masse nun auf dem Backblech ausstreichen und abkühlen lassen
  5. wenn die Masse kalt ist, mit dem Nudelholz so zerkrümeln, dass die meisten Mandelstücke nicht mehr zusammenkleben
  6. nun die Sahne in einer großen Schüssel steif schlagen
  7. bei den Eiern vorsichtig Eiweiß und Eigelb trennen
  8. die Eigelbe mit einem Viertel des Puderzuckers verrühren
  9. die Eiweiße steif schlagen und dann den restlichen Puderzucker unterrühren bis sich glänzende Spitzen bilden
  10. nun die Eigelbmasse unter die Sahne ziehen, dann ebenso den Eischnee
  11. jetzt das Bittermandelaroma, den Marsala und den Mandelkrokant vorsichtig unterrühren
  12. die Masse nun entweder in Portionsschälchen geben oder alles zusammen in eine Backform
  13. die Formen mit Alufolie abdecken und einen Tag lang im Gefrierfach durchkühlen
  14. zum Auslösen die Form mit warmem Wasser umspülen, die Masse kann dann gestürzt werden
  15. noch etwa 5-10 Minuten bei Zimmertemperatur stehen lassen, dann servieren

    Zeitbedarf

    45 Minuten

    dazu paßt

    Butterkekse, Schokolade oder Schokoraspel als Dekoration

    als PDF-Datei öffnen/speichern

    letzte Änderung 2018-05-19
    Bitte informieren Sie uns, wenn Sie Bilder oder Texte dieser Website zu anderen als privaten Zwecken benutzen möchten. Creative Commons Lizenzvertrag